Am 19. und 26. Februar 2016 mit Prof. Dr. Dörte Resch

Die Teilnehmenden lernen die verschiedenen Führungsstile und deren Wirkung kennen. Sie setzen sich mit der Führungsrolle auseinander. Dabei werden sie auf möglich Rollenkonflikte aufmerksam gemacht und lernen, wie mit diesen lösungsorientiert umgegangen werden kann. Als weiteres Schwerpunktthema steht die Teamentwicklung auf der Agenda. Es werden sowohl die Teamphasen wie auch der Einfluss, den die Führungsperson auf den Teamentwicklungsprozess nehmen kann, behandelt. Der dritte Schwerpunkt beleuchtet die Rolle der Führungskraft als Coach in der Begleitung von Einzelpersonen und Teams.

 

Anmelden

Rückmeldungen zum Kurs: 

Führungskompetenz als eine Fähigkeit zu erkennen, die entwickelt und gestaltet werden kann, legt Ressourcen frei

Kann diesen Kurs für alle weiterempfehlen!

Sympathische Gruppe, kompetente Leitung, war toll!

Neu:

Bibel im Fokus-in einem Jahr durch die Bibel.

DE | FR

Wie wird man Heilsarmeeoffizier?

Hier mehr dazu erfahren!